Tickets Veranstaltungen
Nov. 22: Vergangene Woche wurde der Partnerschaftsvertrag zwischen der Gartenschau Balingen und der SHP Beratergruppe geschlossen.

Die SHP Berater­gruppe steigt als Basis Partner ein

Vergangene Woche wurde der Partnerschaftsvertrag zwischen der Gartenschau Balingen und der SHP Beratergruppe geschlossen.

Eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnete Frau Andrea Winnesberg-Scharf als Partnerin bei Scharf • Hafner & Partner mbB zusammen mit Balingens Bürgermeister Verrengia.

„Das Ziel einer Gartenschau, die Attraktivität und die Lebensqualität der Stadt im Freizeitbereich zu steigern, zielt ganz klar auch darauf ab, die Wirtschaft zu bereichern. Denn wo vielfältige Möglichkeiten geboten werden, sein Leben zu gestalten, lässt man sich auch gerne nieder. Es ist schön zu erleben, wie dieser Mehrwert für Balingen von den ansässigen Unternehmen erkannt und unterstützt wird,“ freut sich Bürgermeister Verrengia, über die für das Gartenschau-Team neu gewonnene Partnerschaft mit der SHP Beratergruppe.

Mit drei Standorten innerhalb des Zollernalbkreises steht SHP den mittelständischen Unternehmen und Freiberuflern der Region in Sachen Steuerrecht, Wirtschaftsrecht und in betriebswirtschaftlichen Fragen als Experten zur Seite.

„Wir unterstützen gerne die Gartenschau in Balingen und freuen uns auf die Besucher unserer schönen Stadt,“ so Frau Winnesberg-Scharf. “Wir sehen sie auch über die Ausstellungstage hinaus als eine Steigerung der Lebensqualität in Balingen und freuen uns auf einen lebendigen und ereignisreichen Sommer 2023.“

Bürgermsiter Verrengia, Frau Winnesberg-scharf und Niko Skarlatoudis präsentieren die Partnerschaft