Neues erfahren

Bunte Tafeln vor winterliche grauem hintegrund

Gartenschau-Gruß der Balinger Kinder im Stadtbild

Dez. 22: Die Vorfreude ist überall spür- und sichtbar und auch die Kinder der Kindergärten und Grundschulen haben die Möglichkeit bekommen, ihre Vorfreude zum Ausdruck zu bringen. Dazu wurden allen Kindergärten und Grundschulen in der Gesamtstadt Holztafeln zur Verfügung gestellt, die jedes einzelne Kind zum Thema Gartenschau frei gestaltet hat.

Bürgermeister Verrengia und Arne Stumpp halten das Partnerscahftschild vor einer alten Straßenbaubahn

Firma Stumpp als neuer Top Partner

Nov. 22: Die Balinger Unternehmensgruppe Stumpp und die Gartenschau Balingen 2023 haben eine Partnerschaft geschlossen. Eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnete Geschäftsführer Arne Stumpp zusammen mit Balingens Bürger-meister Ermilio Verrengia und Niko Skarlatoudis, Leiter des Gartenschau-Marketing-Teams.

Menschen im herbstlichen Aktivpark bei der Übergabe des Schecks mit dem Bürgermeister

„Platz der Balance“ des Bürger­kontakts

Nov. 22: Für ein Miteinander im Gleichgewicht:
Mehr als 25 Jahre lang war der Bürgerkontakt im Balinger Generationenhaus eine feste Einrichtung, die es vielen Einwohnern ermöglicht hat, zusammenzukommen und sich auszutauschen. Dank des ehrenamtlichen Engagements der Mitglieder konnte der „Platz der Balance“ im Aktivpark auf dem Gartenschaugelände umgesetzt werden – nun wurde die Anlage offiziell übergeben.

Frisch bepflanzter Bereich auf dem Friedhof Balingen

Gärtner­­betreutes Bestattungs­feld

Nov 22: Die Stadt Balingen freut sich, mit dem neu angelegten Urnengrabfeld auf dem Balinger Friedhof im Zuge der Gartenschau eine neue Bestattungsalternative anbieten zu können, welche die Hinterbliebenen von der Grabpflege entbindet. Die Fundamente wurden nun kürzlich gesetzt und die Planungen für Gestaltung und Bepflanzung der Gräber für die Umsetzung abgeschlossen.

Kuhstall

Die Floristischen Ausstellungen

Nov. 22: Mit zehn unterschiedlichen Floristikausstellungen soll den Gartenschaubesuchern im Kuhstall ein Feuerwerk an floraler Handwerkskunst und eine Fülle an blumigen Inszenierungen geboten werden. Die Themen und Termine der Ausstellungen stehen nun fest.

Menschen arbeiten auf dem Boden und an Tischen in Gruppen

Bridge Gardens – Entscheidung gefällt

Nov 22: In Balingen wird’s international und kreativ – 35 Studierende waren im September für eine Woche eingeladen, um vor Ort am Workshop der „Brückengärten“ für die Gartenschau teilzunehmen. Ziel der Projektarbeit war es, die drei Bestandsbrücken, die nicht im Zuge der Bauarbeiten ausgetauscht werden, für die Dauer der Gartenschau temporär zu gestalten.

Zwei pinke Stühle vor einer Blumenwiese auf Schotterboden

Kunst auf der Gartenschau

Okt. 22: Das Thema Kunst wird auf der Gartenschau eine wichtige Rolle spielen. Mit hochkarätigen Kuratoren und professionellen Künstlern wird die Gartenschau künstlerisch bereichert.

Team und Künstler des Projekts "Die Wand"

DIE WAND

Okt. 22: Die Künstler für die Verschönerung der Betonlärmschutzwand beim Skatepark wurden nun von einer Jury ausgewählt.

Großer Kran mit Teil von Brücke

Der Parkufer­steg – die neue Königin unter den Balinger Brücken

Sept. 22: Da die Ufer der Eyach an entsprechenden Stellen aus Hochwasserschutzgründen erweitert wurden, mussten auch vorhandene Brücken neu geplant und gestaltet werden.
Neben den neuen Stegen in den Schwefelbadgärten und am Rappenturm, dem neuen Zollernschlosssteg am Stadtarchiv zählt auch der Parkufersteg zu den vier neuen Brücken in Balingen und im Gartenschaugelände.